Blumengroßmarkt Düsseldorf – Regional gewinnt

Regional gewinnt

Aus aktuellem Anlass hat das ARD-Wirtschaftsmagazin Plusminus einen Bericht zum Thema „Blumensträuße als Pestizidschleudern“ ausgestrahlt. Gerade zu Stoßzeiten wie Valentinstag, Ostern oder Muttertag ist die Nachfrage nach Blumen sehr hoch. Besonders afrikanische Rosen sind dabei belastet von Pestiziden, da dort andere Grenzwerte und Schadstoffe erlaubt sind.

Verbraucher sollten daher Blumen aus saisonaler und regionaler Produktion, beispielsweise mit dem Label „Ich bin von hier!“ der Deutschen Blumengroßmärkte, kaufen. Hier werden, wenn überhaupt, nur wenige Pestizide eingesetzt – dafür kommen biologische Nützlinge zum Einsatz, die Schädlinge auf natürliche Weise bekämpfen.

Hier geht es zum Video.

weitere Neuigkeiten

  • Öffnungszeiten

    Montag bis Samstag:
    5:00 Uhr bis 9:00 Uhr
    (außer an Feiertagen)

  • Gemeinsam
    mehr erreichen

  • Info

© 2018 Blumengroßmarkt Düsseldorf